2020 NeilPryde NP V8

775 1.066 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , ,

Beschreibung

Das direkt aus dem RS: RACING-Entwicklungsprogramm abgeleitete V8 bietet echte Race-Performance. Extrem frühes Gleiten, sanfte Rotation, ein großer Windbereich sowie großartige Upwind- und Top-End-Kontrolle. Der V8 verfügt über die zusätzliche Power und den Drive, die erforderlich sind um auf Hochleistungsboards rasant zu beschleunigen und extrem schnell zu fahren. Die Twin Cams und das tiefe Profil helfen dabei, durch Windlöcher zu gleiten und die Höchstgeschwindigkeit beizubehalten. Die Segelkonfiguration erleichtert dabei Manöver erheblich und verlangt weniger Physis als reine Rennsegel. Slalom für jedermann!

Division: Neil Pryde

Group: NP Segel

Season: 2020 NeilPryde NP V8

Luff: 0

Boom Length: 0

Recmast: 370

Battens: 7

Top Finish: fixed head

Key Features:

Race-artige Performance: Eine Race-inspirierte Masttasche und ein tiefes, kraftvolles Profil kombiniert mit Airflow Latten-Layout und integrierten Cambern.

Einfaches Handling eines Freeride-Segels: Einfaches Aufbauen – erfordert weniger Downhaul-Spannung als ein reines Race-Segel. Nur 2 Camber – weiche und mühelose Segel-Rotation.

Foil-tauglich: Es ist dank der Frühgleiteigenschaften und Druckpunktstabilität das Segel unserer Wahl, wenn wir unser Windfoil-Programm testen und entwickeln.

Directly derived from the RS:RACING development program, the V8 offers true race sail performance. Extremely early planning, soft rotation, wide wind range, great upwind and top end control, the V8 has the extra power and drive needed to accelerate and go fast on high performance boards. The Twin cams and deep profile will help you keep your planing through the lulls and maintain top-end speed. The sail configuration makes it considerably lighter in maneuvers and less physical than pure race sails. Slalom for everyone.

Key Features English:

Race-like performance: Race inspired luff sleeve and deep, powerful profile combined with airflow battens layout and integracams.

Easy handling of a freeride sail: Easy rigging – requires less downhaul tension than a pure race sail and only 2 cams which also make jibing rotation extremely soft and effortless.

Foil compatibility: It is our sail of choice when learning, testing and developing our Windfoil program thanks to early planing and profile stability when on the foil.

 

 

Zusätzliche Information

Color

,

Size

, , , , , , , , ,