19. März 2018

Kite-Verleih

Rent a Kite – mieten statt kaufen! – leihen von Kites und Boards bei Palm Kite.

Testet somit das aktuelle Material aus 2020 von Cabrinha, Core, HQ4, Gin und Peter Lynn. Abholung des Materials in Berlin Kreuzberg nahe Tempelhofer Feld oder direkt am Spot.

rent a Kite

Preise:

Kite Miet-Preise für Cabrinha 2020, Core 2020, HQ4, Peter Lynn 1 Tag 2 Tage 1 Woche 2 Wochen
Kite mit Bar 68€ 98€ 168€ 248€
2 Kites mit Bar 98€ 138€ 198€ 298€
Kiteboard 38€ 48€ 88€ 118€
Trapez 12€ 22€ 48€ 68€
Neoprenanzug 28€ 38€ 58€ 78€
2 Miet-Kites + Bar + Board + Travelboardbag inkl. Versand 118€ 158€ 298€ 388€

Cabrinha Produktüberblick

Viele Produkte von Cabrinha

Haftung für die Verleih-Kites und Verleih-Kiteboards:

Das Leih-Material ist im Regelfall aus der aktuellen Saison, neuwertig, ohne Beschädigungen und ohne Reparaturen. Bei Beschädigung des Verleih-Artikels durch den Mieter, haftet der Mieter für die Reparatur und Wertverlust im vollen Umfang oder er verpflichtet sich zum Kauf des Materials zum Restwert, welcher vor der Vermietung festgelegt wird. Das selbige gilt auch beim Verlust des Artikels.

Bezahlung:

Zahlung erfolgt bei der Übergabe.

Kaution:

Es ist eine Kaution in Höhe des Restwertes der Kite-Ausrüstung zu hinterlegen (z.b. 1/2 des Listenpreises). Vor- und Nach der Ausleihe wird das Material auf Fehler geprüft. Die Kaution wird einbehalten, wenn das Material beschädigt wurde. (z.B. Loch im Kite oder Starke Kratzer/Beschädigung am Board). Das Material geht in diesem Fall in den Besitz des Mieters über und es wird keine Kaution zurückgezahlt. Oder der Teil der Kaution wird einbehalten für die Reparatur und Wertverlust des Artikels. Wenn das Material im gleichen Zustand wie vor der Ausleihe zurückgegeben wird mit kleinen üblichen Gebrauchsspuren , wird die Kaution zurückgezahlt.

rent a Kite

Kite & Board leihen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.